• „Es ist nicht wenig Zeit, die wir haben, sondern es ist viel Zeit, die wir nicht nutzen.“

    (Lucius Annaeus Seneca)

Mehr Wirtschaftlichkeit und höhere Erträge durch optimale Transparenz

Die personellen Ressourcen kleiner und mittlerer Unternehmen sind begrenzt und sie verfügen häufig über keine kaufmännische Leitung oder Controlling-Funktion. In guten Geschäftsjahren spielen diese Defizite vielleicht eine untergeordnete Rolle. Bei rückläufigen Umsätzen und Erträgen ist es jedoch nicht einfach, die Ursachen heraufzufinden, da vielfach die notwendige Übersicht über Erlöse und Kosten fehlt. Doch gerade jetzt ist es unabdingbar, die Kosten zu überprüfen und ertragreiche Geschäftsbereiche zu identifizieren.

Unser Beitrag:
Controlling

Transparenz für Entscheidungsfindung: Viele Entscheidungsträger kleinerer Unternehmen – häufig die Eigentümer – betrachten die Auswertungen der vorhandenen Buchhaltung als ausreichend. Allein aus den Daten der Finanzbuchhaltung lassen sich oft jedoch keine für die Zukunft notwendigen Handlungsempfehlungen ableiten. So können z.B. Fragen danach, mit welchen Produkten oder Dienstleistungen der größte Erlös erwirtschaftet wird („Wo wird Geld verdient?“), wie sich die Kostenstruktur im Wettbewerbsvergleich darstellt („Was sind „Kostenfresser?“), kaum oder nur unzureichend beantwortet werden.

Maßnahmen für mehr Wirtschaftlichkeit: Gern unterstützen wir Sie dabei, die Ursachen für den Rückgang Ihrer Umsätze und Gewinne herauszufinden und gemeinsam mit Ihnen Maßnahmen zur Erhöhung der Effektivität festzulegen. Unsere Leistungen im Bereich Controlling können sowohl als einmalige Analysen als auch in Form von fortlaufender Unterstützung, dem sog. „externern Controlling“ in Anspruch genommen werden.

Ihr Vorteil:

  • Optimaler Einsatz der Ressourcen und Steigerung der Rentabilität
    Gerade kleinere Unternehmen verfügen über sehr beschränkte Kapazitäten an Geld, Zeit und Mitarbeitern. Die Kenntnis darüber, mit welchen Produkten und Dienstleistungen der größte Erlös erwirtschaftet wird, ist die Basis für eine gezielte Lenkung der Ressourcen in ertragreiche Leistungsbereiche. Klarheit über die Kostenstruktur ermöglicht es, gezielt Maßnahmen zur Erhöhung der Wirtschaftlichkeit festzulegen.
  • Krisenvermeidung und Zukunftssicherung
    Transparenz über Erlös- und Kostenstrukturen ist eine wesentliche Voraussetzung dafür, Fehlentwicklungen frühzeitig zu erkennen und Krisen zu vermeiden.
  • Erleichterung bei der Beschaffung von Fremdkapital
    Viele Kreditgeber erwarten ein Controllingsystem im Unternehmen – mit unseren Leistungen kann die Beschaffung von Fremdkapital erleichtert werden.

© Conradi Consult GmbH, Unternehmensberatung in Würzburg